Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitalisierung der Kommunen

Termin

Datum:
12. August
Zeit:
19:00 bis 21:30

Veranstaltungsort

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstr. 15
35037 Marburg

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Alexander Handschuh
Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebunds

Kirsten Fründt
Landrätin des Kreises Marburg-Biedenkopf, Vorsitzende der SGK Hessen

Grußwort
Dr. Thomas Spies
Oberbürgermeister der Stadt Marburg

Moderation:
Michael Siebel
Geschäftsführer der SGK Hessen

Die Digitalisierung bestimmt immer mehr und immer schneller das Leben der Menschen und somit auch das kommunale Leben. So sind Kommunen nicht nur was die Verwaltungsdigitalisierung betrifft gefordert, sondern sie stehen im Wettbewerb um Lebensqualität und Standortattraktivität. Mit diesen Herausforderungen müssen sich nicht nur die Landes- und Bundespolitiker*innen beschäftigen, sondern auch und insbesondere die Verantwortlichen in den Kommunen. Denn nur vor Ort kann entschieden werden, was und wie kann/muss digitalisiert werden.

Das Referat von Alexander Handschuh gibt einen Einblick in die Möglichkeiten kommunaler Digitalisierung. Das betrifft den Bereich der Daseinsvorsorge genauso sowie den Bereich Handel, Wirtschaft und Arbeit. Kirsten Fründt erläutert am Beispiel des Landkreises Marburg-Biedenkopf den Prozess der Digitalisierung.

Im Anschluss laden wir zu einer Diskussion ein.

Anmeldungen nehmen wir gerne unter marion.schiebener@nullsgk-hessen.de entgegen.