Kreistagsfraktion

10 Frauen und 18 Männer gehören der SPD-Kreistagsfraktion an. Sie engagieren sich in unterschiedlichen Themenbereichen für den Landkreis.

Die Fraktionsmitglieder sowie die SPD-Mitglieder des Kreisausschusses treffen sich i.d.R. in 14-tägigen Abständen zu Fraktionssitzungen. Dort beraten sie über Anträge und Initiativen aus den eigenen Reihen, der Arbeitskreise und des Fraktionsvorstandes, bereiten die Sitzungen des Kreistages vor und benennen die Rednerinnen und Redner der Fraktion für die Beratungspunkte des Kreistages.

Darüber hinaus entscheidet die Fraktion über die Besetzung der Fraktions- und Kreistagsgremien sowie über personelle Besetzungen für sonstige kommunale und gesellschaftliche Gremien.