Meldung:

03. Juli 2016

Ehrenamtliche Kreisbeigeordnete gewählt

Klaus Weber, Sigrid Waldheim, Roland Petri, Karin Szeder und Kurt Vogt im Kreisauschuss

In der letzten Kreistagssitzung wurde der ehrenamtliche Kreisausschuss neugewählt. Dem Kreisausschuss gehören neben Landrätin Kirsten Fründt (SPD) und dem hauptamtlichen Ersten Kreisbeigeordneten 14 ehrenamtliche Kreisbeigeordnete an, von denen die SPD fünf stellt.
Neben Klaus Weber (Kirchhain), Sigrid Waldheim (Stadtallendorf) und Roland Petri (Gladenbach), die bereits zuvor dem Kreisausschuss angehörten, wurden Karin Szeder und Kurt Vogt neu gewählt. Beide gehörten zuvor viele Jahre als Abgeordnete der Kreistagsfraktion an und haben langjährige kommunalpolitische Erfahrung. Karin Szeder, die aus Marburg-Elnhausen stammt, war auf Kreisebene unter anderem Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und dem Haupt- und Finanzausschuss und gehört der Frauenkommission an. Kurt Vogt aus Lahntal Caldern war zuletzt im Sozialausschuss tätig und gehörte unter anderem der Straßenbaukommission an.
Für die in den Kreisausschuss wechselnden Mitglieder rücken Hildegard Otto aus Cölbe, Nina Bojan aus Marburg und Carla Mönninger-Botthof aus Stadtallendorf in die Kreistagsfraktion nach.

Sitemap